Die Schneidezähne der bleibenden Zähne sollten bei Beginn nach Möglichkeit ausgebildet sein. Darüber hinausgehend gibt es keine anatomischen Ausschlusskriterien für das Erlernen eines Blechblasinstrumentes.

Holzblasinstrumente verdanken ihren Namen dem Material, aus dem sie ursprünglich gefertigt wurden. Deshalb gehören auch die heute meistens aus Metall gefertigten Querflöten zu dieser Instrumentengruppe. Auch die aus Messing gebauten Saxophone gehören aufgrund der Tonerzeugung mit einfachem Rohrblatt und der Spieltechnik zu den Holzblasinstrumenten.

Additional information