Das Drum-Set bildet mit dem E-Bass zusammen das klangliche und rhythmische Fundament jeder Band. Das Erlernen des Instrumentes stellt hohe rhythmisch-metrische sowie koordinative Anforderungen an den Schüler bzw. die Schülerin. Begonnen werden kann auf dem Übungs-Pad, das auf einem Snare-Ständer befestigt wird. Damit kann man bereits wichtige Spieltechniken erlernen. Nach einiger Zeit ist jedoch ein eigenes Instrument zum Üben zu Hause notwendig. Bei einem Teil der Lehrer wird das Pad niemals ganz aus dem Unterricht verschwinden, wenn auch das Spiel am Set im Laufe der Zeit immer wichtiger wird.


Die Fachkräfte: Evelyn Böckling, Jan Doderer, Philipp Koelges, Horst Schuy, Benno Sattler, Tim Warweg, Jörg Woinowski

Gespielt wird hier vorzugsweise in Gruppen. Das macht viel Spaß und eröffnet vielfältige musikalische Möglichkeiten. Auch Einzelunterricht ist möglich und kann in vielen Fällen sinnvoll sein. Es werden nicht nur die unterschiedlichen Latin-Grooves erlernt, sondern auch verschiedene Anschlagsarten auf Congas, Djembe und Bongos geschult. Natürlich kommen auch andere Instrumente wie Maracas, Guiro und vieles mehr zum Einsatz.


Die Fachkräfte: Evelyn Böckling, Jan Doderer, Benno Sattler, Tim Warweg, Jörg Woinowski

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen