VdM-Kampagne 2019

So, jetzt muss es ran, das Lieschen Müller. Die öffentlichen Zuschüsse gehen zurück. Was folgt? Für die Schülerinnen und Schüler steigen die Gebühren und für die Lehrkräfte bleibt auch weniger übrig.

Was folgt jetzt? Der soziale Auftrag der öffentlichen Musikschulen geht perdu, Lehrkräfte verlassen ihre öffentliche Musikschule, neue sind nicht zu finden.
Und dann? Der Musikunterricht ist in Gefahr. Qualität,

Breite und Tiefe des Angebots schwinden. So macht man etablierte Institutionen kaputt. Und wir alle wissen: Was weg ist, kommt nicht wieder. Ihre öffentlichen Musikschulen sind ihr Geld wert.

Die Texte für die Kampagne 2019 wurden erstellt für den Verband deutscher Musikschulen, Landesverband Hessen e.V. (VDM Hessen). Die Urheberrechte liegen bei Stefan Theßenvitz, die exklusiven Nutzungsrechte liegen beim VdM Hessen und seiner dort organisierten VdM Musikschulen.

Sponsoren

Die Bildungsarbeit der Musikschule Taunus unterstützen:

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren sie uns

Über Uns

Unser Büro ist
montags bis donnerstags von
10.00 bis 15.00 Uhr und
freitags von
10.00 bis 14.00 Uhr
geöffnet.

Telefonisch erreichen Sie uns montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10.00 bis 14.00 Uhr.


Musikschule Taunus e.V.
Steinbacher Str. 23
06173 - 66 11 0
06173 - 64 00 34
info@musikschule-taunus.de

Suchen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.